Unsere Politik

Uns geht’s um Gerechtigkeit

Nur wer Menschen fragt, was besser laufen soll und ihre Probleme und Wünsche versteht, kann sozialdemokratische Politik machen. Denn nur so kann man eine ausgewogene, eine gerechte Politik machen.

Das heißt für uns zum Beispiel:

  • Auch Normalverdiener müssen sich in St.Georg eine Wohnung leisten können.
  • Es ist für uns ungerecht, wenn ein paar Wenige das Lebensumfeld von Vielen massiv beeinträchtigen.
  • Kein Klientel wird bevorzugt. Wir sind eine Volkspartei.
  • Soziale Angebote und Institutionen sind für uns in St. Georg unverzichtbar. Denn nur, wer den Schwachen hilft, stärkt die Gesellschaft und das Zusammenleben.